Pflegefamilien

Gesetzliche Grundlage:    Vollzeitpflege § 27 SGB VIII i. V. mit  § 33 und § 33, Satz 2 SGB VIII

 

Wir bauen neue Pflegestellen und Pflegschaftsverhältnisse auf!

  • Bewerberverfahren für Pflegeeltern
  • Vorbereitungskurse für Pflegeeltern (Beziehung & Erziehung)
  • Motivation & Standortklärung
  • Platz - Passung (Welches Kind passt zu uns?)
  • Privat & öffentlich gleichzeitig leben
  • Entlastung & Qualitätssicherung
  • Fortbildung im Konzept "Mit zwei Familien leben"

Beratung und Coaching für Pflegefamilien

  • Wir beraten ressourcen- und lösungsorientiert!
  • Unterstützung im Erkennen der eigenen Grenzen und dem Herstellen einer guten Balance
  • Unterstützung bei der Integration des Pflegekindes in der Pflegefamilie
  • Unterstützung bei dem Beziehungsaufbau
  • Unterstützung im erzieherischen Umgang mit dem Pflegekind
  • Förderung des systemischen Blicks und Haltung in der Pflegefamilie
  • Haltung gegenüber der Herkunftsfamilie

Pflegeeltern die durch uns pädagogisch und systemisch beraten werden, profitieren sowohl von unserem Konzept "Mit zwei Familien leben" als auch von unseren weiteren Leistungen:

  • Ferienfreizeiten für Pflegekinder
  • Systempädagogische Diagnosen für Pflegekinder
  • Fort - & Weiterbildungen für Pflegeeltern
  • Workshops für Selbstfürsorge und Regeneration

Wir wecken und fördern die Kräfte der Kinder!

"Das Schönste, was eine Fee einem Kind in die Wiege legen kann, sind Schwierigkeiten, die es überwinden muss."

Alfred Adler